Das flexible und modular gestaltbare Gutscheinsystem für Ihre Stadt

Stadtgutschein

Mit dem Stadtgutschein bieten Sie den Händlern in Ihrer Region die Möglichkeit, Guthaben auf einer physischen Karte oder per QR-Code auf dem Smartphone aufzuladen oder zu verschenken. Das Guthaben kann bei teilnehmenden Einzelhändlern, Gastronomen oder Dienstleistern eingelöst werden. Bei jedem Einkauf mit Awiti werden Punkte gesammelt, die der Nutzer für eigene Einkäufe nutzen oder an gemeinnützige Organisationen vor Ort spenden kann. Der Stadtgutschein dient somit als lokales Instrument zur Förderung einer Vielzahl von Wertschöpfungsketten.

Immer digital - und analog wo gewünscht 

Das Stadtgutscheinsystem von Awiti ist eine hundertprozent digitale Plattform. Alle Prozesse wie Teilnehmeranmeldungen, Gutscheintransaktionen, Abrechnungen, Bankverbindungen und vieles mehr werden mit wenigen einfachen Schritten durch den Betreiber in einer komfortablen Verwaltungsoberfläche gesteuert.
  
Für den Gutscheinnutzer ist der Stadtgutschein so verfügbar, wie der Nutzer es sich wünscht: Als analoger Gutschein beispielsweise als Plastikkarte oder gedruckte Papiergutschein oder für die digitalen Nutzer als E-Mail oder in der eigenen Wallet in der Webapp des Gutscheinsystems.

Stadtgutschein mit integriertem Mitarbeitergutschein

Der Mitarbeitergutschein ist ein etabliertes Instrument für Unternehmen um Ihren Mitarbeitern regelmäßig steuerfreie Sachlohnzulagen zukommen zu lassen. Monatlich sind 50 Euro pro Mitarbeiter und mehrfach im Jahr Anlassbezogen weitere steuerfreie Zulagen vom Gesetzgeber erlaubt - eine gerne genutzt Motivation für die Arbeitnehmer.

Durch die Kombination von Mitarbeitergutschein und Stadtgutschein ist es dem Unternehmer gleichzeitig zur Mitarbeitermotivation möglich, seine Region zu unterstützen, denn der ausgegebene Mitarbeitergutschein wird vor Ort eingelöst und unterstützt die lokalen Händler, Gastronomen und Dienstleister.

Mit dem Awiti Unternehmerportal steht eine komfortables Werkzeug für Unternehmen zur Verwaltung der Mitarbeiter und der regelmäßigen Auszahlungen zur Verfügung. Mit einsprechen Importmöglichkeiten und auf Unternehmen zugeschnittenen Dienstleistungen ist das Unternehmerportal - selbstverständlich im Design der Region - ein Alleinstellungsmerkmal, das Unternehmer zur Nutzung des Mitarbeitergutscheins überzeugt.  

Eigenes Treuhandkonto

Alle Gutscheinguthaben werden auf einem zentralen Treuhandkonto verwahrt bis die Gutscheine eingelöst werden und somit das Geld ausgezahlt wird. 

Wir empfehlen das Geld der Unternehmer und Bürger bei einer der lokal ansässigen Banken auf einem Treuhandkonto zu verwalten und somit vor Zugriffen Dritter abzusichern. Ausschließlich der Betreiber hat Zugriff und kann Transaktionen von diesem Konto aus autorisieren.

Das Awiti Gutscheinsystem bereitet in gewünschten Abständen - beispielsweise ein- oder zwei-wöchentlich oder monatlich - sämtliche Abrechnungen und Berichte für alle Beteiligten vor und erstellt einen Vorschlag für alle nötigen Transaktionen auf dem Treuhandkonto. Dieser Vorschlag wird mittels der standardisierten PSD2-Schnittstelle an die für das Treuhandkonto verantwortliche Bank übermittelt und nach finaler 2-Faktor-Freigabe vollautomatisch von der Bank verbucht. 

Die Verwaltung des Treuhandkontos liegt ausschließlich in der Hand des Betreibers.

Das gesamte Gutscheinguthaben der Region liegt auf einem durch  den Betreiber bei einer Bank eingerichteten Bankkonto. Auf dieses Bankkonto hat nur der Betreiber Zugriff. Awiti übernimmt die gesamte Steuerung der nötigen Zahlungen mit nur wenigen Klicks pro Abrechnungszeitraum.

Breakage bleibt in der Region

Nicht alle Gutscheine werden im Zeitraum der Gutscheingültigkeit eingelöst. Die somit verfallenden Gutscheinguthaben - auch als Breakage bezeichnet - verbleiben komplett in der Region und die Region kann über die Nutzung entscheiden.

Mit dem Awiti Gutscheinsystem entscheidet der Betreiber zudem frei über den Gültigkeitszeitraum. Ob 3 Jahre, 4, 5 oder 10 Jahre - der Betreiber legt fest wenn die Gutscheinguthaben verfallen. Der Gesetzgeber sieht eine Mindestlaufzeit von 3 Jahren vor, was aber zur Steigerung der Akzeptanz des Gutscheins erhöht werden kann.

Die hundertprozentige Ausschüttung des Breakage zu einem frei definierbaren Zeitpunkt ist ein klares Alleinstellungmerkmal, denn andere Anbieter für Gutscheinsysteme beschränken den Gültigskeitszeitraum und schütten das Breakage nur teilweise oder gar nicht aus.

Individuell wie Ihre Region

Awiti bietet eine hochanpassbare Plattform, die individuell an der Vorstellungen Ihrer Region angepasst werden kann. Angefangen beim Namen, der Domain, dem Design und sämtlichen Inhalten bis hin zu den Gutscheindesigns und sämtlich Texten auf der Webseite und in der automatisierten Kommunikation - alles ist anpassbar.

Ein umfangreiches CMS ermöglicht die flexible Gestaltung des gesamten Portals. Von der Startseite angefangen können alle Seiten mit Elementen wie Texten, Bildern, Bildergalerien, Listen, FAQs, News, Teilnehmerlisten, Kartenansichten und vielen weiteren Elementen mit einem komfortablen Drag-and-Drop-Editor gestaltet werden.

Alle Funktionen die für den Stadtgutschein und die weiteren Module, die von Awiti angeboten werden, sind dabei komplett mit dem CMS vereint. Zentrale Funktionen wie Login oder die Ansicht der Gutscheinkarte im Portal sind entsprechend zentral positioniert.

Die gesamte Applikation ist responsiv umgesetzt, d.h. so entwickelt das sämtliche Endgeräte von Smartphone über Tablets bis zu Notebooks und Desktoprechnern unterstützt werden.  

Weitere Informationen zu dem Awiti CMS

Warum der Stadtgutschein auch für Ihre Region von Vorteil ist!

Individuell

So individuell wie Ihre Region.

  • Name und Design frei wählbar
  • Domain frei wählbar
  • Eigenes Treuhandkonto bei lokaler Bank möglich
  • Umfangreiches CMS ermöglicht individuelle Gestaltung sämtliche Inhalte wie Webseite und Gutscheine

Selbstbestimmt

Selbstbestimmung in allen Punkten.

  • Plattform ist rechtlich zu 100% in eigener Hand
  • Gutscheinguthaben lokal verwaltet
  • Verfallende Gutscheinguthaben verbleiben in der Region
  • Zeitpunkt der Auszahlung verfallender Gutscheine kann frei gewählt werden

Sicher

Rundum-Sorglos-Plattform für Ihren Erfolg

  • Rundumservice für sorgenfreien Plattformbetrieb
  • Ausschließlich deutsche Rechenzentren
  • Sämtliche Updates werden automatisch vorgenommen
  • 24/7 Überwachung aller Systeme

Preise

Was kostet der Stadtgutschein?

Unser Preis setzt sich immer aus zwei Elementen zusammen: aus einer Plattform- und einer Transaktionsgebühr. Je Modul fällt eine kleine Einrichtungsgebühr an. Sollten Sie an allen Modulen interessiert sein, sprechen Sie uns gerne an. Gerne bieten wir dieses Enterprise Modell individuell für Sie an.

Faire Preise

2,0% auf alle Gutscheineinkäufe

  • Beliebig viele gleichzeitig aktive Geldgutscheinkarten analog (gedruckt) oder digital (App)
  • Lokale Bank verwaltet Treuhandkonto
  • Komplett automatische Abwicklung inkl. Reporting
  • Loyalitäts- und Bonussystem zur Einbindung von lokalen gemeinnützigen Organisationen
  • Integrierte Abwicklung für Mitarbeitergutscheine (steuerfreie Sachlohnzulage)

Referenzen des Moduls Stadtgutschein

Hier finden Sie einen Auszug aktueller Referenzen, die unser Gutscheinmodul erfolgreich einsetzen.

Los geht's!

Mit wenigen Schritten können Sie mit Ihrem eigenen  Stadtgutschein starten. Starten Sie jetzt Ihre kostenlose  Testphase von 30 Tagen!

Klare Preise

Klar und ohne Überraschungen: 2% auf alle Gutscheineinkäufe

Rundum informiert

Intuitive Bedienung ist ein besonderes Merkmal von Awiti. Lernen Sie, wie einfach es ist!