Gute Fee

Um den Alltag bei Lozuka so effektiv wie möglich zu gestalten, benötigt jede Region ein gut organisiertes Team. Die Gute Fee bildet dabei das Zentrum. Sie ist das Bindeglied zwischen Einzelhändlern und Kunden, sowie Ansprechpartner für die Lozuka-Fahrer. Sie überwacht und koordiniert den gesamten Logistikprozess, plant Schichten und Routen und steht allen Beteiligten mit Rat und Tat zur Seite. Für Kunden der Plattform ist die Gute Fee ein wichtiger Bestandteil des Servicepakets, denn sie können sich mit ihren besonderen Wünschen oder sonstigen Anliegen via Chat, Telefon und E-Mail an sie wenden und bekommen in minutenschnelle kompetente Hilfe. Des Weiteren kümmert sich die Gute Fee um die Planung von Social Media-, Newsletter- und Marketingaktionen und deren Grafik- und Texterstellung.

Dazu spricht sie sich mit allen Beteiligten ab. Zu guter Letzt ist das Artikelmanagement eine der Hauptaufgaben der Guten Fee, wo sie Artikel einstellt, pflegt und verwaltet.

Für die Kommunikation mit den Kunden und Händlern nutzen wir 'Trengo'. Darüber erreichen uns die Kunden per Telefon, E-Mail, WhatsApp und auch per Webchat.